Climbing on Mount Kinabalu

Malaysia - Panorama Mount Kinabalu

Jimmy, der Eigentümer unser Unterkunft, der City Park Lodge, ist eine ehrliche Seele, er hat uns in der Nacht vom Flughafen in Kota Kinabalu abgeholt, unseren Trip auf den Berg mit organisiert, am Tag X an die Bergstation gebracht, ein Frühstück vor der Besteigung spendiert, von dort wieder abgeholt und wieder zum Flughafen gebracht. War ein Rundum-Sorglos-Packet. Die Stadt Kota Kinabalu selbst ist eher unspektakulär und ist eher eine Transitstadt….

 

‘Klick’ auf eines der nachfolgenden Bilder, um die Diashow zu starten.

Der Aufstieg. Am 2ten Tag nach unserer Ankunft in KK hat uns Jimmy früh morgens rausgehauen und uns mit seinem Land Rover zum Fuße der Mount Kinabalu‘s auf ca. 1900 Meter gebracht. Von der dortigen Power Station aus sind wir mit unserem persönlichen Guide Ben Yong in 6 Std. bis zur Laban Rata Hütte auf 3270m gewandert. Wir haben immer ausreichend Rast gemacht. Nach dem wir völlig erschöpft oben angekommen sind, gab es Abendbrot und als Nachtisch eine Mütze voll Schlaf, weil es um halb 2 Nachts dann bereits wieder aus den Federn ging um den Gipfelsturm anzutreten. Um halb 3 ging es los und um 6.15 Uhr waren wir an der Spitze. ” Der Absolute Waaahhhnsinn!!!!” Einmalige Aussicht, für einen kurzen Moment vergaß man wie kräfteraubend der Aufstieg und der leichte Schlaf im Mehrbettzimmer eigentlich war. Bis dann eigentlich erst der schwierige Teil kam: Der Abstieg!!! Unsere Oberschenkel hätte es beinahe zersprengt so steinhart waren sie!!!

Jimmy hat uns zum Glück wieder abgeholt, weil für die Organisation eines Transport hatte jetzt eh keiner von uns beiden Bock. Ab jetzt hieß es ein paar Tage entspannen und warten bis der Muskelkater vorbei war.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s