Istanbul

Die Blaue Moschee

Als wir im Mai 2013 zum ersten mal in Istanbul gewesen sind, waren wir begeistert von den Bauwerken, der Stadt, den Märkten und dem Handeln. Die im Jahre 1609 von Sultan Ahmed in Auftrag gegebene und bei uns in Deutschland bekannte Blaue Moschee ist ein Erlebnis und ein Besuch ist eigentlich Plicht. Während unseres Aufenthaltes waren sehr viele Touristen in der Stadt und insgesamt ist die Stadt mit dem was sie vorzeigen kann, sehr touristisch ausgerichtet. Für uns blieb damals leider nur ein bisschen Zeit die europäische Seite zu erkunden und eine schöne Bosphorus Bootsfahrt hoch zum Schwarzen Meer zu machen. Überrascht waren wir aber doch von den schlechten Zuständen der Wege & Gebäude abseits der Touristenpfade und den vielen schönen Villen und kleinen Schlössern entlang des Bosphoruses. Die asiatische Seite und den Stadtteil Üsküdar werden wir dann beim nächsten mal erkunden. Übernachtet haben wir im Stadtteil Beyoglu in der Nähe der Galata-Brücke zu der die Angler gehören wie der Stern zum Halbmond. Istanbul war schön, ich denke aber auch, dass man mehr vom Land sehen sollte, um ein reales Bild von der Türkei haben zu können, denn das eine oder andere blieb mir doch negativ in Erinnerung. Wirklich negativ bei mir hängengeblieben ist, das mag aber an der Großstadt an sich liegen, das ich mit einem Freund unterwegs war und das meine Erwartung eine andere war. Wir wurden Abends auf der Istiklal Straße bzw. rund um den Taxim Platz häufig auf Drogen & Frauen angesprochen, teilweise sogar belästigt, nachdem wir das Angebot ausgeschlagen haben. Das war ein bisschen beängstigend.

‘Klick’ auf eines der nachfolgenden Bilder, um die Diashow zu starten.

Ein Gedanke zu “Istanbul

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s